Ölablaßschraube für automobil

Autoersatzteile - Verschlußschraube & Dichtring Ölablaßschraube original Qualität

Wissenswertes - Ablassschraube Öl

Ölwannenablassschraube: Ersatz, sowie Auswahl

Wann und wieso muss eine Ölwannenablassschraube gewechselt werden?

Es gibt keine spezielle Lebensdauer bei dem Element. Meistens muss die Komponente aufgrund von einem Verschleiß der Schrauben gewechselt werden.

Es kann zu dem Defekt kommen aufgrund von einer falschen Installation von dem Stecker. Zudem kann es zu dem Problem kommen durch einen häufigen Wechsel von dem Schmiermittel.

Man erkennt eine Beschädigung von dem Schraubenteil durch eine Leckage, wodurch mehr Öl verbraucht wird. Man kann dies am Peilstab durch eine Sichtkontrolle erkennen. Falls der Ölstand niedrig ist in der Ölwanne, dann leuchtet das Licht am Armaturenbrett auf. Häufig findet man bei einer defekten Ablassschraube ebenfalls Restschmierstoff unterhalb des Wagens. Zudem kann man einen Mangel bei dem geplanten Ölwechsel erkennen. Falls es eine Beschädigung von dem Schraubenteil gibt, dann ist der Stecker nicht korrekt in der Bohrung gesichert. In manchen Fällen kann die beschädigte Ölwannen Ablasschraube nicht mit einer Zange entfernt werden.

Bei einigen Fahrzeugmodellen muss man bei jedem Ölwechsel auch eine neue Ablassschraube installieren. So kann der Schraubteil von dem Stopfen nicht brechen und man muss beachten, dass dieser Defekt zu einem Austausch von der kompletten Ölwanne führen kann.

Um das Risiko von einer Ölleckage zu verhindert, nutzt man eine Stopfenabdichtung. Man muss beachten, dass der Stecker nicht mit der Zange entfernt werden kann und man dann in eine Werkstatt gehen sollte. Falls die Komponente bei den Kanten beschädigt wird, erschwert sich das Entfernen deutlich.

So wählt man eine Ölwannenablassschraube aus

Es gibt Komponenten samt abnehmbarer Dichtung und Teile in einem Stück. Zur Herstellung von den Steckern wird Kunststoff oder Metall genutzt. Die Dichtungen können aus Gummi oder Metall gefertigt werden. Metallprodukte sind haltbarer, jedoch sind diejenigen aus Gummi einfacher auszutauschen.

Um zu gewährleisten, dass es keinen schnellen Bruch von dem Teil gibt, muss man das Teil von zuverlässigen Marken kaufen. Beispielsweise gibt es hochwertige Produkte in dem Sortiment von Febi Bilstein, VAICO, sowie SWAG.

Bei der Wahl für eine Ablassschraube sind die Parameter von dem Motor wichtig, beispielsweise das Material, aus welchem das Kurbelgehäuse gefertigt ist, sowie die Form von der Ölwanne. Für eine ordnungsgemäße Montage muss man auch die Form und Größe von dem Schraubenteil beachten, sowie die Form von dem Schraubenkopf. Die Ablassschrauben haben auch verschiedene Durchmesser, sowie Drehzahlen bei dem Anschrauben.

Hinweise für unsere Kunden

Muss der O-Ring Ihrer Ölablassschraube beim Wechsel Ihres Motoröls erneuert werden?

Beim Austausch Ihrer Motorölablassschraube sollten Sie auch deren O-Ring erneuern. Diese Komponente ist ein Verschleißteil, welches meist aus einer innen hohlen Messing- oder Kupferscheibe besteht. Wird nun die Ölablassschraube hineingeschraubt, so quetscht man dabei dieses Bauteil zusammen, wodurch gleichzeitig alle oberflächlichen Unebenheiten Ihrer Ölwanne ausgeglichen werden. Dies gewährleistet eine optimale Abdichtung. Benutzen Sie nun diesen O-Ring ein zweites Mal, so kann dieser Ihre Ölwanne nicht mehr so gut abdichten, weshalb die Gefahr besteht, dass Lecks entstehen. Bei vielen Autos werden auch O-Ringe aus Gummi im Bereich der Ölwanne des Motors verwendet. Weil diese sich ebenfalls verformen und an Elastizität einbüßen, müssen Sie ebenfalls bei jedem Wechsel erneuert werden.

Wie ist es möglich, den Ablassstopfen Ihres Kurbelgehäuses herauszuschrauben?

Sie müssen ein Spezialentfernungswerkzeug für das Herausschrauben einsetzen, wenn der Ölablassstopfen Ihres Kurbelgehäuses der Korrosion ausgesetzt war. Weil der Stopfen leicht beschädigt werden kann und dies zu einem kostenintensiven Austausch Ihrer Ölwanne führen würde, sollten Sie keinesfalls irgendwelche ungeeigneten Werkzeuge, welche Sie gerade zur Verfügung haben, dazu einsetzen. Beim Hineinschrauben einer neuen Ölablassschraube müssen Sie zudem genau das Drehmoment einhalten, welches dafür im technischen Handbuch Ihres Wagens angegeben ist. Sollten Sie nicht über die notwendigen Kenntnisse und/oder Werkzeuge verfügen und lässt sich die Ölablassschraube nicht leicht von Hand herausschrauben, so empfiehlt es sich, dafür eine Fachwerkstatt aufzusuchen.

Mit welchem Drehmoment dürfen Sie die Motorölablassschraube Ihres Autos festziehen?

Halten Sie sich an das technische Handbuch Ihres Autos, in welchem das notwendige Drehmoment für Ihre Motorölablassschraube genannt ist. In diesem finden Sie die Festlegungen der Hersteller für die verschiedenen Gewindeverschlüsse. Sie sollten diese Vorgaben unbedingt befolgen. Wenn Ihre Ablassschraube nicht korrekt festgezogen ist, so kann dadurch der Aufbau des Drucks in Ihrer Motorölwanne verhindert werden. Verwenden Sie ein zu großes Drehmoment für das Festschrauben dieser Komponente, kann dies wiederum sowohl das Gewinde der Ablassschraube als auch Ihre Motorölwanne beschädigen. Im letzteren Fall wäre ein Austausch der Ölwanne notwendig. Das angewendete Drehmoment können Sie leicht mit einem geeigneten Drehmomentschlüssel kontrollieren.

Ölablaßschraube zu Tiefpreis: Warenauswahl

Dichtring, Ölablaßschraube Innendurchmesser: 16mm, Original VAICO Qualität von VAICO -19%
Original Dichtring, Ölablaßschraube VAICO V10-3326 Art. Nr: V10-3326
VAICO Dichtring, Ölablaßschraube V10-3326
0,99 €**
0,80 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
Über 100 Artikel auf Lager
  • Ergänzende Info Original VAICO Qualität
  • Innendurchmesser [mm] 16
  • Dicke/Stärke [mm] 2
  • Gewicht [kg] 0,033
  • Durchmesser [mm] 22
  • Verpackungsbreite [cm] 2
  • Verpackungshöhe [cm] 0,1
  • Verpackungstiefe [cm] 2
  • Zustand  Brandneu
Details
Verschlußschraube, Ölwanne mit Dichtring, 29,5mm, M14 x 1,5mm, 19 von FEBI BILSTEIN -19%
Original Verschlußschraube, Ölwanne FEBI BILSTEIN 48871 Art. Nr: 48871
FEBI BILSTEIN Verschlußschraube, Ölwanne 48871
2,49 €**
2,02 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
Über 100 Artikel auf Lager
  • Außengewinde [mm] M14 x 1,5
  • Länge [mm] 29,5
  • Schlüsselweite 19
  • Schraubenkopf-/Mutternprofil Außensechskant
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2 mit Dichtring
  • Material Stahl
  • Oberfläche verzinkt
  • Service Information beachten
  • Schraubenlänge unter Kopf [mm] 22
  • Zustand  Brandneu
Details
Dichtring, Ölablaßschraube Innendurchmesser: 12mm, Kupfer von FA1 -19%
Original Dichtring, Ölablaßschraube FA1 397.980.100 Art. Nr: 397.980.100
FA1 Dichtring, Ölablaßschraube 397.980.100
0,49 €**
0,40 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
Über 100 Artikel auf Lager
  • Material Kupfer
  • Innendurchmesser [mm] 12
  • Dicke/Stärke [mm] 1,5
  • Form A-Form
  • Durchmesser [mm] 17
  • Zustand  Brandneu
Details
Dichtring, Ölablaßschraube Innendurchmesser: 22mm, Kupfer von ELRING -19%
Original Dichtring, Ölablaßschraube ELRING 128.503 Art. Nr: 128.503
ELRING Dichtring, Ölablaßschraube 128.503
0,49 €**
0,40 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
Über 100 Artikel auf Lager
  • Material Kupfer
  • Innendurchmesser [mm] 22
  • Dicke/Stärke [mm] 1,5
  • Form A-Form
  • alternativer Reparatursatz 017.736, 036.400, 505.550, 505.540
  • DIN/ISO 7603
  • Durchmesser [mm] 27
  • Zustand  Brandneu
Details
Dichtring, Ölablaßschraube Kupfer, Innendurchmesser: 14mm von DT -19%
Original Dichtring, Ölablaßschraube DT 9.01028 Art. Nr: 9.01028
DT Dichtring, Ölablaßschraube 9.01028
0,49 €**
0,40 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
Über 100 Artikel auf Lager
  • Material Kupfer
  • Innendurchmesser [mm] 14
  • Dicke/Stärke [mm] 1,5
  • Form A-Form
  • Gewicht [g] 1,6
  • Durchmesser [mm] 20
  • Kenngröße CU
  • Zustand  Brandneu
Details
Verschlußschraube, Ölwanne M14x1,5 von FA1 -19%
Original Verschlußschraube, Ölwanne FA1 588.670.001 Art. Nr: 588.670.001
FA1 Verschlußschraube, Ölwanne 588.670.001
1,99 €**
1,61 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
Über 100 Artikel auf Lager
  • Gewindemaß M14x1,5
  • Gewindelänge [mm] 18
  • Zustand  Brandneu
Details
Dichtring, Ölablaßschraube NBR (Nitril-Butadien-Kautschuk), Innendurchmesser: 18mm von TOPRAN -19%
Original Dichtring, Ölablaßschraube TOPRAN 207 050 Art. Nr: 207 050
TOPRAN Dichtring, Ölablaßschraube 207 050
0,49 €**
0,40 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
Über 100 Artikel auf Lager
  • Material NBR (Nitril-Butadien-Kautschuk)
  • Innendurchmesser [mm] 18
  • Dicke/Stärke [mm] 2
  • Durchmesser [mm] 22
  • Zustand  Brandneu
Details
Dichtring, Ölablaßschraube Innendurchmesser: 16,00mm von PAYEN -19%
Original Dichtring, Ölablaßschraube PAYEN PA349 Art. Nr: PA349
PAYEN Dichtring, Ölablaßschraube PA349
0,49 €**
0,40 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
Über 100 Artikel auf Lager
  • Innendurchmesser [mm] 16,00
  • Dicke/Stärke [mm] 2,00
  • Durchmesser [mm] 22,00
  • Zustand  Brandneu
Details
  • Erstklassige PreiseUnsere Preise sind unschlagbar, der Bestellvorgang ist übersichtlich und selbstverständlich ist der Einkauf bei Autoersatzteile24.at sicher.
  • Kostenlose LieferungSchon bei einem Bestellwert ab 160 € übernehmen wir die Versandkosten innerhalb Österreich. Ausgenommen Sperrgut und Pfandgegenstände.
  • Schnelle LieferungDie Lieferung erfolgt innerhalb weniger Tage.
PayPal Ölschraube
VISA Ölablaßschraube
Master Card Ablassschraube Öl
Sofortüberweisung
Klarna Verschlußschraube & Dichtring Ölablaßschraube
EPS Bank

*Gilt für ausgewählte Produkte. Dieser Prozentsatz kann nach Ablauf der rechts oben angegebenen Zeit entfallen, sich erhöhen oder verringern. Er bezieht sich nicht auf zuvor tatsächlich ausgewiesene Preise, siehe **

**Durchgestrichene Preise sind keine Preise, die zuvor tatsächlich ausgewiesen wurden, sondern werden in Echtzeit auf der Grundlage unserer derzeit günstigsten Einkaufspreise berechnet. Durchgestrichene Preise können daher tagesaktuell steigen oder fallen.